Aktuelles
Ganzheitliche Zahnheilkunde
 
 
Zähne und Kiefer sind ein wichtiger Teil des menschlichen Körpers und stehen mit vielen anderen Bereichen in ständiger Wechselwirkung. Das Wissen darum und die ergänzende Anwendung komplementärer Diagnose- und Therapieverfahren fördern optimale und langfristig nachhaltige Therapieerfolge.
 
weiter …

 Neues Bleachingsystem - PHILIPS Zoom

Wir bieten Ihnen in unserer Praxis ein neues Powerbleachingsystem für schonende Zahnaufhellung. Zoom gehört zu den weltweit führenden Zahnaufhellungssystemen.

Neue patientengerechtere Einstellungen ermöglichen es, auch sensible Patienten mit empfindlichen Zähnen zu behandeln. Mittels Aktivierung durch die spezifische WhiteSpeed LED-Leuchte können bis zu 8 Helligkeitsstufen in einem Schritt erreicht werden.

Haben Sie Fragen? Bitte wenden Sie sich an unser Team

  

Neues hypoallergenes Material für Kiefergelenkschienen!

In Zusammenarbeit mit dem zahntechnischen Labor ZAHNWERKSTATT Wozny nutzen wir seit kurzem ein neues hypoallergenes Schienenmaterial (CLEARsplint), das frei von reizenden Restmomomeren und so auch für Allergiker geeignet ist.

Zudem kann die Schiene deutlich dünner als mit konventionellen Materialien gestaltet werden. Sie ist selbstadjustierend mit Memoryeffekt sowie frei von Aminen, also mit geringerem Vergilbungsrisikoals Standardschienen für optimalen Tragekomfort.

 

Ganzheitliche Untersuchungstechnik für das Kiefergelenk - 3D-Bißanalyse

Seit mehreren Jahren bieten wir Ihnen in unserer Praxis - bisher fast allein in der Region - die Möglichkeit, mittels eines neuen elektronischen Meßverfahrens den indivuellen Zusammenbiß Ihrer Zähne - die statische und dynamische Okklusion - zu registrieren und zu analysieren.

Dabei können im Gegensatz zu herkömmlichen Methoden für jeden Zahn exakte Aussagen über prozentuale Kraft und Fläche der Belastung getroffen werden und Zeitprofilvideoaufnahmen des Okklusionsvorganges erstellt werden, sinnvoll insbesondere:

  • um die Langzeitprognose und Haltbarkeit von Zahnersatzversorgungen zu verbessern oder bei
  • Kiefergelenkpatienten, um die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Osteopathen und Manualtherapeuten gezielter abstimmen zu können 
  • auch für Sie, um unsere Aussagen und Diagnosen sozusagen bildlich nachvollziehen zu können.

 

"Unsichtbare" Kieferorthopädie für Erwachsene

  • Zur Erweiterung unseres Ästhetikkonzeptes bieten wir Ihnen die Möglichkeit, kleinere Zahnfehlstellungen bei Erwachsenen mit unsichtbaren Kunststoffschienen (Aligner) zu korrigieren. Damit können in vielen Fällen unschöne Metall/ Drahtbrackets vermieden werden.

Wir beraten Sie gerne!

Nähere Informationen zu Alignern finden Sie hier

Notdienst

 


 

 
webdesign: 101pro.de